Ich finde Selbstliebe zum Kotzen // Optimierungswahn at its best

Dass es prinzipiell nichts Schlechtes ist, mit sich im Reinen zu sein, sich selbst nicht zu hassen und runter zu machen, will ich überhaupt nicht bezweifeln. Natürlich sieht dein Leben besser aus, wenn du es dir nicht selbst schwer machst, wenn du dir selbst nicht permanent ein Bein stellst.

Aber dieses Wort Selbstliebe, dieser Druck dahinter, geht einfach in die falsche Richtung.

Tinderella to be // Warum tun wir uns das an?

Es ist Wochenende, oder vielleicht 20 Uhr an einem regnerischen Donnerstag, du hast Ferien, Urlaub oder einfach nichts zu tun und schaust dir #couplegoals-Bilder auf instagram an. Du bist vielleicht gelangweilt, frustriert, traurig, einsam, alleine, genervt, euphorisch oder auf der Suche nach Animation. Was auch immer dich bewegt, du bist Single und denkst dir, warum […]