Warum ich fast mein Studium im letzten Semester abgebrochen hätte

Ich hatte immer eine 1 in den Klausuren und fand die Inhalte spannend. Geschrieben habe ich auch schon immer ganz gut und gerne, also stand für mich nach sämtlichen welcher-Job-passt-zu-mir-Tests fest, dass ich Journalisten werden wollte. Oder sowas in der Art. Auf jeden Fall erstmal ein Politikwissenschaftsstudium.